Die Regeln

Geld vom Staat wird Ihnen nicht geschenkt
Sie müssen wissen, was , wieviel und von wem Sie es wollen – und zwar genau!

Wenn Sie Ihre Bilanz nicht kennen, lernen Sie sie. Sofort!
Oder falls Sie Ihre BWA bislang perforiert abgeheftet haben, oder nicht lesen können, lernen Sie es!

Keine Ahnung von Buchführung und Bilanz!?
Warum sind Sie dann Unternehmer/in, wenn Sie zum Beispiel Steuerberater und Buchhalter beschäftigen und bezahlen, aber deren erbrachte Leistungen nicht verstehen?

Gehen Sie nicht allein zum Bankgespräch
und nehmen Sie auch niemanden mit, den/die Ihr Banker aus eigener Geschäftsverbindung kennt

Ihr Banker wird Fragen stellen, auf die Sie vorbereitet sein müssen
Also nehmen Sie jemanden mit, der keine Angst vor Ihm hat und weiss, was Sie wollen. Steuerberater sind es nach meiner Erfahrung nicht!

Und nicht zuletzt, denken Sie daran
dass Ihre Bank / Sparkasse mit und an Ihnen gemeinsam Geld verdienen will. Geschäft ist keine Gefälligkeit!

Der beste Zeitpunkt etwas zu ändern war gestern. Tun Sie es heute!

Ersten Kommentar schreiben

Antworten